Pension Patricia
Kaprun - SommerKitzsteinhorn - MountainbikeKitzsteinhorn - WandernKaprun - Wandern im SommerZell am See - IronmanZell am See - Steinernes MeerKaprun - Stadt

Sommer in Zell am See-Kaprun

Der Sommer in Zell am See-Kaprun ist farbenfroh: Strahlend gelb wie der Sonnenschein, blitzblau wie der Himmel, grasgrün wie die saftigen Almwiesen, weiß wie die rauschenden Krimmler Wasserfälle und smaragdgrün wie der Zeller See.

Familien werden ihre helle Freude daran haben, in diesem Ferienparadies gemeinsam Abenteuer zu erleben!
Während der eine bei einer Bootsfahrt auf dem Zeller See seine Qualitäten als Schiffskapitän unter Beweis stellen kann, lässt sich der andere vom kühlen Nass des Sees zum Plantschen, Schwimmen oder Stand-up Paddeln verführen.

Ein Highlight ist bestimmt auch ein Ausflug auf das Kitzsteinhorn in Kaprun. Mit den Gondeln geht es hoch hinaus auf fast 3.000 Meter Höhe! In luftige Höhen kannst Du dich auch auf der Großglockner Hochalpenstraße begeben.
Am Fuße des höchsten Berges Österreichs warten atemberaubende Aussichten auf Dich!

Und auch so gibt es unweit der Hotel-Pension Patricia jede Menge Ausflugsziele zu entdecken:
Wenn sich die tobenden Krimmler Wasserfälle 385 Meter in die Tiefe stürzen, werden nicht nur Kinderaugen groß.
Nicht umsonst sind es die höchsten Österreichs.

Im wunderschönen Nationalpark Hohe Tauern kommst Du bestimmt nicht umhin, Deine Wanderschuhe zu schnüren. Eine Einkehr auf der Alm oder eine Gipfelrast mit Panoramablick über den Nationalpark: Wanderwege für Geübte und solche, die es noch werden wollen, gibt es hier zur Genüge. Wer lieber radelt als wandert, kann die Region um Zell am See-Kaprun natürlich auch mit dem E-Bike erkunden.

Als Abenteurer und Sportler kommst Du bei einem Urlaub in Kaprun ebenfalls voll auf Deine Kosten. Rafting, Klettern oder Paragleiten sorgen garantiert für einen permanent hohen Adrenalin-Spiegel. Und wenn Dir das noch zu wenig ist, kannst Du Dich immer noch auf der Schmittenhöhe mit dem Downhill-Bike austoben. Eine andere, weniger sportliche Möglichkeit Dein Adrenalin etwas zu pushen, ist ein Besuch im Casino Zell am See direkt an der Seepromenade.

Und Golfer? Die haben auf den idyllisch in die Landschaft eingebetteten Golfplätzen der Region genug Gelegenheit ihre Abschläge zu üben.

 

Wenn die Sonne mal Pause macht

Auch wenn wir Pinzgauer viel lieber vom Sonnenschein reden, kann sich doch so mancher Regentropfen zu uns verirren. Nur gut, dass wir auch hier das passende Programm für Dich haben. Ob mit oder ohne Kinder – im Tauern Spa in Kaprun liegen Entspannung und Spaß eng nebeneinander. Zugegeben: Mit seinen Außenbecken und der traumhaften Sicht auf die umliegenden Gipfel ist ein Besuch im Tauern Spa wohl auch an sonnigen Tagen eine gute Idee.

 

Die Feste feiern, wie sie fallen

Hier in der Ferienregion Zell am See-Kaprun feiern wir die Feste, wie sie fallen. Du darfst dich daher auf viele gesellige Stunden, rauschende Feste und laue Sommerabende freuen - bei einem guten Glas Wein oder mit regionalen Schmankerln!

Zell am See-Kaprun Sommerkarte inklusive

Als Gast der Hotel-Pension Patricia bekommst Du zwischen 15. Mai und 15. Oktober gleich bei der Ankunft die Zell am See-Kaprun Sommerkarte geschenkt. Sie ist der Schlüssel zu einer langen Reihe von kostenlosen Leistungen und Ermäßigungen bei zahlreichen Ausflugszielen und Dienstleistern. Viel Spaß beim Sparen!

 

Diese Leistungen sind in der Karte inkludiert:

  • kostenlose Berg- und Talfahrten auf das Kitzsteinhorn* in Kaprun
  • kostenloser Wander- und Erlebnisbus auf den Maiskogel in Kaprun (mit Vorbehalt)
  • kostenlose Berg- und Talfahrten zu den Hochgebirgsstauseen in Kaprun
  • kostenlose Berg- und Talfahrten auf die Schmittenhöhe* in Zell am See
  • kostenlose Schifffahrten* am Zeller See
  • kostenloser Eintritt in das Hallenbad in Zell am See
  • kostenloser Eintritt in die Sigmund-Thun-Klamm in Kaprun
  • kostenloser Eintritt in alle drei Standbäder am Zeller See
  • kostenloser Eintritt in die Nationalpark Welten Hohe Tauern in Mittersill
  • kostenloser Eintritt ins Vötter's Fahrzeugmuseum in Kaprun
  • kostenloser Eintritt zu den Krimmler Wasserfällen in Krimml
  • kostenloser Eintritt in den Wild- und Freizeitpark Ferleiten in Fusch-Ferleiten
  • kostenloser Eintritt in das Schaubergwerk Leogang Knappenstube in Leogang
  • kostenloser Eintritt in das Heimatmuseum Schloss Ritzen in Saalfelden
  • kostenloser Eintritt in die Kitzlochklamm in Taxenbach
  • kostenloser Eintritt in die Vorderkaserklamm in St. Martin
  • kostenloser Eintritt in die Seisenbergklamm in Weißbach
  • kostenloser Eintritt in das Stadtmuseum Vogtturm in Zell am See
  • kostenloser Eintritt in das Bergbau- und Gotikmuseum in Leogang


Hier gibt es Ermäßigungen für Dich:

  • Ermäßigung bei Fahrten mit dem ÖBB Postbus zwischen Zell am See und Kaprun
  • Ermäßigtes Sunset Ticket im Tauern Spa in Kaprun
  • Ermäßigter Eintritt ins Kaprun Museum
  • Ermäßigung bei der Großglockner Hochalpenstraße
  • Ermäßigung bei Fahrten mit dem Dampfzug der Pinzgauer Lokalbahn
  • Ermäßigung beim Abenteuergolf am Woferlgut in Bruck
  • Ermäßigung bei Ausflugsfahrten mit Vorderegger Reisen
  • Ermäßigung bei der Wasserwunderwelt Krimml
  • Ermäßigung bei Fahrten mit dem Bummelzug in Zell am See
  • Ermäßigung beim Diesel Kino in Bruck
  • Ermäßigung beim Schau- und Erlebnissägewerk in Fusch
  • Ermäßigung bei Minigolf Bleiweis-Zehentner in Schüttdorf / Zell am See
  • Ermäßigung bei Benutzung der Tennisplätze in Zell am See
  • Ermäßigung für Tennisplätze Sport Glaser in Kaprun
  • Ermäßigung im Adventure-Center in Kaprun
  • Ermäßigung bei einer Staumauerführung in Kaprun (Hochgebirgsstauseen)
  • Ermäßigung bei einer geführten Gipfeltour auf das Kitzsteinhorn in Kaprun – "Mein erster 3.000er"
  • Ermäßigung für eine Veranstaltung auf der Burg Kaprun (jeden Dienstag)
  • Ermäßigung für "Traditional Austrian Costume Photo" in Kaprun
  • Ermäßigung für "Kinderprogramm Fun for Kids" in Zell am See - Kaprun
  • Ermäßigung für Radverleih Intertsport Bründl in Kaprun

 

*Alle Anlagen in Betrieb sind beliebig häufig nutzbar. Ausnahme: In den Monaten Juli und August sind die Schmittenhöhenbahn auf den Gipfel, die Gipfelbahn auf das Kitzsteinhorn und die Rundfahrt am Zeller See nur 1 x innerhalb von 6 Tagen nutzbar. Die Fahrt mit den Gletscherskiliften ist nicht inkludiert.

Zell am See / Kaprun - Sommerkarte
Zell am See / Kaprun - GolfplatzKaprun - BurgKaprun - PanoramaKaprun - StauseeWandern am KitzsteinhornZell am See / Kaprun - E-BikenZell am See / Kaprun - Panorama